Benutzer-Werkzeuge


PicoTrack Power

Technische Spezifikationen

Komponente Beschreibung
Abmessungen/Gewicht 57 mm (L) x 38 mm (B) x 15 mm (H), 35 g
Anschlüsse Micro-USB - Anschluss für die externe Stromversorgung
LEDs 8 Status - LEDs in den 3 Anzeigeelementen zur Signalisierung von GSM, GPS, An/Aus Akku ladend/voll, Ein/Austaste
GSM/GPRS Modul Quadband GSM Modul
GPS Modul 22/66 Kanal
Akku 660mAh Lithium Polymer
Betriebstemperatur -20°C ~ +60°C
Versorgungsspannung Aufladung über Steckdose, Zgarettenanzünder oder USB(PC) möglich
Gehäuse schwarzes Kunststoffgehäuse
Prüfungen ROHS-konform
CE-zugelassen

 

LED Anzeige

LED FARBE LEUCHTCODE GSM LED AKKU LED GPS LED
GRÜN leuchtet Nur beim Ein-/Ausschalten bzw. wenn das Gerät erwacht X X
GRÜN leuchtet Permanent GSM ist eingeschaltet, GSM -Netz nicht verfügbar Das Gerät wird geladen X
GRÜN Langsames Einfachblinken GSM ist eingebucht X X
GRÜN Langsames Doppelblinken Internetverbindung zum Server X X
GRÜN 1-3 mal blinken X X Je öfter die LED grün blinkt, um so besser ist die Positionsermittlung
GELB leuchtet Permanent X Gerät wird extern mit Strom versorgt und der Akku wird mit dem Ladekabel geladen X
GELB 1-3 mal blinken X X Positionsermittlung ist zurzeit nicht möglich
ROT Langsames Doppelblinken SIM-Karte nicht lesbar X X
ROT Blinken X Akku fast leer X
AUS X X Akku Erhält keinen Strom über das Ladekabel GPS ist nicht eingeschaltet

Spannungsversorgung

Währen des Betriebs wird der PicoTrack Power von einem internen Akku mit Strom versorgt. Der Akku muss regelmäßig wieder aufgeladen werden, dafür stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

  1. Aufladen über das 230V Netzteil.
  2. Aufladen über ein KFZ-Ladekabel für Zigarettenanzünder im Auto.
  3. Aufladen über ein USB-Ladekabel am PC oder einer Powerbank.

Bedienung des Gerätes

Ein- und Ausschalten

Einschalten

Ist der PicoTrack Power ausgeschaltet, müssen Sie die rote Ein/Aus Taste so lange drücken und halten, bis die GSM LED grün aufleuchtet.

Ausschalten

Um den PicoTrack Power aus zu schalten, müssen Sie die Ein/Aus Taste zweimal kurz drücken. Die GSM LED wird weiter leuchte bis der Abschaltvorgang abgeschlossen ist.

Alarm-Button

Um eine Alarm-Meldung zu senden, halten Sie die Ein/Aus Taste min. 5 Sekunden lang gedrückt. Die GSM LED fängt an schnell rot zu blinken. Es wird jetzt versucht ein Alarm-Meldung an den Server zu senden. Hört die GSM LED auf schnell rot zu blinken, wurde die Alarm-Meldung erfolgreich an den Server gesendet.

Hinweis: Wenn die Ein/Aus Taste gedrückt wird leuchte die Akku LED rot auf, solange die Taste gedrückt wird leuchte auch die Akku LED rot.

Fehlerbehandlung

Das PicoTrack Power gibt kein Lebenszeichen von sich:

Mögliche Fehlerursache Behandlung des Fehler
Das Gerät ist nicht eingeschaltet. Drücken Sie die rote Ein-/Austaste um das Gerät einzuschalten.

Das PicoTrack Power bucht sich nicht in das Mobilfunknetz ein:

Mögliche Fehlerursache Behandlung des Fehler
Das Gerät befindet sich nicht in einem mit GSM versorgten Gebiet. Überprüfen Sie, ob es an diesem Ort GSM-Empfang gibt (z.B. mit einem Handy) und gehen Sie ggf. zu einem anderen Ort.
Die Lage des Gerätes ist ungünstig. Wählen Sie einen günstigeren Ort, vergewissern Sie sich das, dass GSM nicht durch Dinge in Ihrer Umgebung gestört werden kann.
Die Mobilfunkkarte im Gerät ist neu und wurde noch nicht frei geschaltet Bitte überprüfen Sie, ob die SIM - Karte frei geschaltet ist. Dies können Sie z.B. tun, indem Sie die SIM - Karte in Ihr Handy einlegen und überprüfen, ob sich Ihr Handy mit dieser SIM - Karte in ein Mobilfunknetz einbu- chen kann.

Das PicoTrack Power versendet keine Nachrichten:

Mögliche Fehlerursache Behandlung des Fehler
Der Akku ist komplett entladen (z.B. mehrwöchige Lagerung) Bitte den Akku wieder aufladen und das Synchronisieren der internen Echtzeituhr über einen 3D-GPS-Fix abwarten.
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information